Projektpartner

Das Forschungsprojekt PragmatiKK untersucht, warum Stressprävention in Kleinst- und Kleinunternehmen wenig verbreitet ist. Auf Grundlage der Ergebnisse entwickeln die Projektbeteiligten ein kostengünstiges Angebot speziell für diese Zielgruppe.

Zeitrahmen und Förderlinie

Das Projekt ist auf einen Forschungszeitraum von vier Jahren angelegt. Es wird im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Gesund – ein Leben lang“ durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Projektbeteiligte

Forschung und Entwicklung

Institut für Medizinische Soziologie, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Univ.-Prof. Dr. Nico Dragano
Dr. Thorsten Lunau
Ines Catharina Wulf (Projektkoordination)

Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin, Heinrich-Heine Unversität Düsseldorf

Univ.-Prof. Dr. med. Peter Angerer
Dr. Mathias Diebig
Valeria Pavlista (Ansprechpartnerin)

Abteilung für Gesundheitspsychologie, Leuphana Universität Lüneburg

Prof. Dr. Dirk Lehr
Leif Boß (Ansprechpartner)

Lehrstuhl für BWL, insb. Arbeit, Personal und Organisation, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Univ.-Prof. Dr. Stefan Süß
Dr. Sascha Ruhle
Judith Engels (Ansprechpartnerin)

Stiftungslehrstuhl für BWL, insbes. Managementlehre für Nicht-Wirtschaftswissenschaftler, Universität zu Köln

Univ.-Prof. Dr. Christian Schwens
Ass. Prof. Dr. Florian B. Zapkau (School of Business and Economics, Vrije Universiteit Amsterdam)
Johanna Kuske (Ansprechpartnerin)

K12 Agentur für Kommunikation und Innovation GmbH, Düsseldorf

Jörg Hoewner
Babette Schneckener
Sarah Lepper

Umsetzungspartner

  • DIWA GMBH Düsseldorf
  • Industrie und Handelskammer Düsseldorf
  • Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen
  • St. Alexius-/St. Josef-Krankenhaus, Psychiatrische Klinik, Neuss
  • Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG), Hamburg
  • Wirtschaftsinformatik, Universität Lüneburg
  • … und weitere Partner

Beirat

  • Katharina Homann-Kramer, Arbeit und Leben DGB/VHS NW e.V.
  • Dr. David Beck, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BauA)
  • Prof. Dr. Michael Baurmann, Düsseldorfer Institut für Internet und Demokratie
  • Markus Schreier, Pronova BKK
  • Dr. Sebastian Vogt, Technologietransfer und Existenzgründungs-Center (TecUP) Paderborn
  • Prof. Dr. Axel Buchner, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf – Arbeitspsychologie
  • Prof. Dr. Alexander Müller, Universität Duisburg-Essen – Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Jörg Hoewner, K12 Agentur für Kommunikation und Innovation GmbH
  • Silke Otto, Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM)
  • Elisa Bradtke, Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG)
  • Prof. Dr. Gert Kaluza, GKM-Institut für Gesundheitspsychologie
  • Prof. Dr. Michael Baumann, DIID Düsseldorfer Institut für Internet und Demokratie
  • Prof. Dr. Monique Janneck, Technische Hochschule Lübeck – Fachbereich Elektrotechnik und Informatik
  • Dr. Julia K. Schröder, BKK Dachverband e.V.
  • Dr. Christian Graf, Barmer Hauptverwaltung